21. Oktober 2021

Ausstattung der Bundespolizei

Die Bundespolizei verfügt über eine gewisse Ausstattung, die zum Schutz und für die Sicherheit im Land und an den Grenzen dienen soll. So kommen neben Einsatzfahrzeugen und Hubschraubern, auch eine Reiterstaffel, Diensthunde, Seeschiffe und Kontrollboote zum Einsatz.

Die Bundespolizei ist wie folgt ausgestattet:

  • 70 Hubschrauber kommen regelmäßig zum Polizeieinsatz. 18 Hubschrauber sind für den Rettungsdienst vorbehalten. 6 Hubschrauber dienen für Schulungszwecken.
  • 4 Seeschiffe und 5 Kontrollboote, davon 2 im Auslandseinsatz
  • 7.032 Einsatzfahrzeuge, davon4.357 Kleintransporter, 2.482 Pkw, Lkw, 15 Wasserwerfer und Spezialfahrzeuge
  • Insgesamt sind 460 Diensthunde tätig: Es wird zwischen Sprengstoff-Spürhunden und Schutzhunden unterschieden.
  • 21 Pferde als sogenannte Reiterstaffel. Die Tiere sind im brandenburgischen Stahnsdorf stationiert.
  • 3 symphonische Blasorchester in Hannover, München und Berlin

Lesen Sie auch

Organisation und Aufgaben der Bundespolizei

Gewalt gegen Bundespolizisten

Cookie Consent mit Real Cookie Banner