23. Juni 2021
Handfeger mit Geld

Nächste Besoldungsrunde Ende September 2021

Die nächste Besoldungsrunde für alle Landespolizeibeamten wird voraussichtlich am 30. September 2021 stattfinden. Die letzte Besoldungsrunde fand am 02.03.2019 statt.

Letzte Übertragung auf die Landesbeamten verlief stockend

Damals wurde ein Tarifabschluss im TV-L von insgesamt 8 Prozent in drei Stufen erzielt. Die letzte Erhöhung sollte zum 01.01.2021 um 1,4 Prozent vollzogen werden. Die Übertragung auf die Landesbeamten verlief anfangs stockend.

Besoldungsrunde für den Bund abgeschlossen

Die Besoldungsrunde für die Bundesbeamten fand 2020 statt. Es wurde eine Besoldungserhöhung in zwei Stufen vereinbart, beginnend zum 01.04.2021 um 1,4 Prozent, mindestens aber 50 Euro und zum 01.04.2022 um weitere 1,8 Prozent.

Besoldungsrunde 2021 für Polizeibeamte Ende September

Es bleibt abzuwarten, wie sich die diesjährige Besoldungsrunde für die Polizeibeamten der Länder entwickelt. Es kann durchaus sein, dass die Verhandlungen Corona-bedingt verschoben werden oder aber digital stattfinden. Als Termin für den Auftakt der Verhandlungen ist der 30.09.2021 angesetzt.

Was könnte die Besoldungsrunde 2021 bringen?

Die Verhandlungen könnten wie gewöhnlich eine Erhöhung der Bezüge bringen. Zudem könnten im Zuge der Besoldungsrunde 2021 für Polizeibeamte auch der Familienzuschlag und die Sonderzahlung angehoben werden. Inwieweit Zulagen und Zuschläge angehoben werden, bleibt abzuwarten. Fakt ist, dass die Verhandlungen zäh werden könnten, denn die Länder befinden sich angesichts der Pandemie in Sparlaune.

Wo können Polizeibeamte ihre Besoldung finden?

Alle aktuellen Besoldungstabellen finden Polizeibeamten auf folgender Seite: Aktuelle Besoldungstabellen. Dort sind alle Tabellen in der Übersicht zum kostenlosen Herunterladen als PDF dargestellt. Polizisten, die ihre Bezüge in Tabellenform direkt anschauen möchten, finden die dazugehörige Tabelle auch unter dem Reiter „Beamtenbesoldung“ und „Besoldungstabellen“. Dort einfach das zugehörige Bundesland auswählen.

Bildquelle: pixabay.com – Alexas_Fotos

Sandra Mondi

Mein Name ist Sandra Mondi. Ich habe Germanistik und Ägyptologie studiert, bin aber für die Webseitengestaltung und für Beiträge vieler verschiedener Genres zuständig. Mein Themengebiet ist vielfältig, aber am liebsten schreibe ich über Bereiche mit wissenschaftlich fundierten Quellen. Ich liebe alles, was mit Statistiken, Studien und Hochschulschriften irgendwie belegt werden kann.

Alle Beiträge ansehen von Sandra Mondi →
DSGVO Cookie Einwilligungen mit Real Cookie Banner